Herzlich willkommen!

Ihre Stimme gegen den Ausbau des Godorfer Hafen kann die Fortsetzung der Kölner Skandalprojekte endgültig beenden. Stoppen Sie Geldverschwendung und die Zerstörung eines Naturschutzgebietes! Investieren wir dieses Geld in unsere Zukunft und die unserer Kinder.



19.06.2011 • Auftaktveranstaltung der Hafengegner im Schauspielhaus
07.09.2016

7. September 2016 beta.welt.de Achse der Bedrohten Die NRW-Rheinhäfen wollen noch enger mit Rotterdam und Antwerpen zusammenarbeiten. Denn am Mittelmeer entsteht neue und gefährliche Konkurrenz

......... Auf dem Rhein und den vielen Kanälen in NRW werden jährlich mehr als 120 Millionen Tonnen Güter und mehr als eine Million Standardcontainer transportiert und umgeschlagen. Mehr als die Hälfte der Güter und zwei Drittel der Container entfallen dabei auf die Häfen Duisburg,...[mehr]


26.07.2016

26. Juli 2016 ksta.de Planung: Kauf der Ellmühle im Deutzer Hafen ist beschlossen

Die Frage, ob die Stadttochter „Moderne Stadt“ die Ellmühle im Deutzer Hafen kaufen soll oder nicht, wurde bereits vor der Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrats am Montagabend weitgehend geklärt. Und so war es wenig überraschend, dass die Politiker den Erwerb des Firmengebäudes im...[mehr]


17.04.2016

17. April 2016 Presseinformation Prof. Dr. Hirte, MDB vom 14. 4. 2016- Ausbau des Godorfer Hafens sofort offiziell beenden!

Der Ausbau des Godorfer Hafen ist endgültig hinfällig – Sofortige Beendigung des Projekts ist richtig! Der Ausbau des Godorfer Hafens war von Anfang an umstritten. Ja sogar noch mehr: Zu keinem Zeitpunkt der mittlerweile 28 Jahre andauernden Planungen konnte zweifellos deutlich gemacht...[mehr]


05.04.2016

5. April 2016 BUND NRW UIG Anfrage an die Bezirksregierung Köln zum Naphta – Rohrleitungsschaden der Fa. Basell Polyolefine GmbH in Köln Godorf/Wesseling

Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Walsken,Sehr geehrte Damen und Herren, Die im April letzten Jahres festgestellte Belastung von Bodenund Grundwasser mit Naphta (Rohbenzin) durch eine Leckage in einer Rohrleitung der Fa. Basell bei der zwischen 250 und 450 m³ dieses stark aromatenhaltigen...[mehr]


02.04.2016

2. April 2016 Leserbrief AG Contra Erweiterung Godorfer Hafen zum Kölnische Rundschau Artikel vom 31.3.2016

Zum Beitrag "Millionengrab Godorfer Hafen" Kölnische Rundschau vom 31. März 2016: Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende: Dazu sind zwei Schritte notwendig: Altlasten entsorgen: Martin Börschel beklagt „das satte Millionenloch“, das im Stadtsäckel bei Beendigung des...[mehr]


News 1 bis 5 von 165
<< Erste < zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 vor > Letzte >>

Die Informationschrift der Stadt Köln

zur Einwohnerbefragung zum Ausbau des Godorfer Hafens wurde heute als Beilage zum Kölner Express erstmals verteilt. Unser Beitrag steht auf Seite 26- 27. Den Auszug können sie hier aufrufen: